Aktuelles

Nettolohnoptimierung – Neueste Entwicklung

Mit der Nettolohnoptimierung ist es möglich Ihren Arbeitnehmern gewisse Beträge steuer- und sozialversicherungsfrei zu vergüten. Einer dieser Bausteine wurde in der Weise von den Arbeitgebern genutzt, dass diese Ihren Arbeitnehmern firmenindividuelle Kennzeichenhalterungen für das Privatfahrzeug überlassen und dafür ein Entgelt gezahlt haben. Dieser Lohn-Optimierungsbaustein bedarf einer Überarbeitung! In der Vergangenheit war es übliche Praxis, dass Arbeitnehmer gewisse …

tatort:Steuern

Ab sofort ist unsere Mandantenzeitung tatort:Steuern II/2018 online unter www.tatortsteuern.de/online/II2018hohmann/html5 verfügbar. Wenn Sie lieber eine Printausgabe unseres Magazins wünschen schicken Sie uns einfach eine Email an kanzlei@hohmann-steuerberatung.de mit Ihrer Anschrift.

Einspruch nicht per Email

Im Zeitalter der Digitalisierung reicht eine  gescannte Unterschrift unter einer Klage gegen eine Einspruchsentscheidung nicht aus. Steuerpflichtige können nach einem erfolglosen Einspruch innerhalb eines Monats nach Bekanntgabe  der Einspruchsentscheidung bei dem zuständigen Finanzgericht Klage erheben. Dabei sollten die Steuerpflichtigen aber unbedingt auf die richtige Form achten, denn sonst die die Klage unzulässig. Das Finanzgericht Köln urteilte vor Kurzem, dass …

Erneute EDV-Panne in der Finanzverwaltung

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Probleme mit der Bereitstellung der elektronischen Formulare für die Körperschaftsteuererklärung. Wie bereits in den Jahren 2015 und 2017 konnte die Finanzverwaltung auch in diesem Jahr die Formulare bis heute nicht elektronisch zur Verfügung stellen. In diesem Jahr hat die Finanzverwaltung jedoch schon reagiert und bietet eine Zwischenlösung an. Im Einzelnen: …

Profisport – und dann?

Diese Frage stellt sich immer, wenn sich die Karriere von erfolgreichen Athleten ihrem Ende zuneigt oder durch Verletzungen ein abruptes Ende findet. Die Steuerberatung – Michael Hohmann freut sich, dass sich Carsten Hohmann bereits heute Gedanken gemacht hat und nicht nur auf die Karte Profisport setzt. Carsten Hohmann beginnt in unserer Kanzlei im Sommer mit …

Steuerermäßigung nach Umzug in ein Eigenheim

Bei Bauherren, die kurz nach dem Umzug in ihr neugebautes Eigenheim noch Baumaßnahmen vom Handwerker durchführen lassen, ist zur Zeit umstritten, ob die Lohnkosten bei der Einkommensteuererklärung abgesetzt werden können und eine Steuererstattung in Höhe von 1.200 EUR in Anspruch genommen werden kann. Voraussetzung für die Gewährung der Steuerermäßigung ist, dass es sich um Handwerkerleistungen …

Keine Ansparabschreibung für Luxus-Pkw

Bis zum 31. Dezember 2006 galten die Regelungen der sog. Ansparabschreibung. Unternehmer konnten unter bestimmten Voraussetzungen für die künftige Anschaffung oder Herstellung eines neuen beweglichen Wirtschaftsguts des Anlagevermögens eine den Gewinn mindernde Rücklage bilden. Dabei galt es, Abzugsverbote für Betriebsausgaben zu beachten. Eine Ansparabschreibung war also z. B. nicht zulässig, wenn die geplanten Aufwendungen die …