Spendenabzug mit Kontoauszug als Beleg

Bislang konnte man Spenden bis 200 Euro ohne Spendenbescheinigung nur durch Vorlage des Kontoauszugs steuerlich geltend machen. Ab dem Kalenderjahr 2021 wurde die Grenze auf 300 EUR angehoben. Seit dem 01.01.2021 werden auch Online-Banking-Ausdrucke oder Bareinzahlungsbelege als Nachweis akzeptiert.

Damit wurde der Spendenabzug ab dem Kalenderjahr 2021 nochmals deutlich vereinfacht.