Steuerberater Köln - Michael Hohmann

Mit uns können Sie rechnen!

Mittelstand

Mittelstand

Als Unternehmer haben Sie mit Ihrem Tagesgeschäft sowieso schon genug zu tun. Damit Sie nicht durch den Berg aus Verordnungen, Gesetzen und Verfahrenshinweisen, den das Steuerrecht mit sich bringt, erschlagen werden, bieten wir Ihnen unsere Unterstützung als Experten auf diesem Gebiet an.

Profisportler

Profisportler

Wer als Profisportler aktiv ist, lebt von Leidenschaft, Leistung und Einsatz im Wettkampf mit dem Gegner. Abseits des sportlichen Erfolges und dem Ansehen ist jeder Profisportler jedoch auch Unternehmer. Daher sollten Sie Ihre wirtschaftliche Situation mit Blick auf heute und morgen immer im Auge behalten.

Senioren

Senioren

Unsere Kanzlei bietet Ihnen die steuerliche und rechtliche Beratung in einer besonderen Form an: Wir besprechen all Ihre Fragen und nehmen uns viel Zeit, um Ihnen auch komplizierte Sachverhalte verständlich zu erläutern.

Gastronomiebetriebe

Gastronomie­betriebe

Unsere Kanzlei bietet eine spezielle Steuerberatung für Unternehmen in den Bereichen Hotellerie und Gastronomie, die neben rein steuerlichen Aspekten über den Tellerrand hinausschaut und Ihr Unternehmen mit seinen Menschen als Ganzes sieht.

Newsletter

Unser Newsletter informiert Sie als Unternehmer oder Privatperson über Aktuelles aus den Bereichen Steuern und Recht.

Für Interessierte aus dem Bereich der GmbH informieren wir jedes Quartal über alles Wissenswerte.

>> Newsletter jetzt kostenlos abonnieren

Digitale Zusammenarbeit

Nutzen Sie unsere Online-Tools, damit wir noch besser zusammenarbeiten können. Mit DIGI-BEL und dem Kanzleitresor können wir Dateien in einem gesicherten System austauschen und verwalten. Der unsichere E-Mail-Verkehr entfällt. Unsere Kanzlei-App ergänzt diese Funktion mit einer Upload-Möglichkeit vom mobilen Endgeräten, Steuerterminen für Ihren Kalender und einer Routenplanungsfunktion.

>> DIGI BEL    >> Tresor-Login    >> taxconnect-App testen

Aktuelles

Leasingsonderzahlungen für ein nicht überwiegend beruflich genutztes Fahrzeug

Eine nicht unübliche steuerliche Gestaltung ist der Abzug von Leasing-Sonderzahlung bei Einkünften die durch § 4 Absatz 3 EStG bzw. Einnahmen-Überschussrechnung ermittelt werden. In der Regel wird im Dezember eine hohe Sonderzahlung geleistet. Andererseits wird im Dezember ein Fahrtenbuch geführt, dass eine hohe betriebliche Nutzung ausweist. In dem vom Finanzgericht Schleswig-Holstein zu entscheidenden Fall (Urteil …

Spendenabzug mit Kontoauszug als Beleg

Bislang konnte man Spenden bis 200 Euro ohne Spendenbescheinigung nur durch Vorlage des Kontoauszugs steuerlich geltend machen. Ab dem Kalenderjahr 2021 wurde die Grenze auf 300 EUR angehoben. Seit dem 01.01.2021 werden auch Online-Banking-Ausdrucke oder Bareinzahlungsbelege als Nachweis akzeptiert. Damit wurde der Spendenabzug ab dem Kalenderjahr 2021 nochmals deutlich vereinfacht.

Corona-Sonderzahlungen noch bis Ende März 2022 steuerfrei

Der Gesetzgeber schuf bereits im letzten Jahr für Arbeitgeber die Möglichkeit, einen Corona-Bonus in Höhe von 1.500 € steuer- und sozialversicherungsfrei an ihre Mitarbeiter auszuzahlen. Arbeitgeber sollen jetzt über den 30.6.2021 hinaus bis Ende März 2022 Zeit erhalten, den Bonus zu gewähren. Arbeitnehmer können seit April letzten Jahres von dem sog. Corona-Bonus profitieren. Bis 1.500 …

 

Weitere aktuelle Artikel lesen Sie hier.